BABYMASSAGE

Ein Moment des Teilens und der Süsse, viele Vorteile für Babys und Eltern

Eine Massage, die ein Elternteil dem Kind gibt, hat einen positiven Effekt auf die Entwicklung des Babys und die Eltern-Kind-Bindung.

DIE POSITIVEN EFFEKTE DER MASSAGE:

Fürs Baby

 

● Von dieser besonderen Kommunikationsart profitieren 

● Sich geliebter, anerkannter und respektierter fühlen 

● Reduziert das Weinen und die emotionale Hilflosigkeit 

● Fördert seine Entspannung und sein Wohlbefinden 

● Erhöht die Schlaf- und Entspannungsphasen 

● Entwickeln vom körperlichen Bewusstsein und der

   Koordination 

● Lindert die Anspannung, Unwohlsein, Kolliken,

   Verstopfung und Unwohlsein beim Zahnen

Für Sie

 

● Einen innigen Moment voller Liebe mit Deinem Baby verbringen 

● Erlernen, das Verhalten, das Weinen und die Körpersprache von

   Deinem Baby besser zu verstehen 

● Die entspannende Wirkung der Massage bei Deinem Baby

   wahrnehmen 

● An Selbstvertrauen gewinnen, dass Du fähig bist, Sorge zu Deinem

   Baby zu tragen 

● Schaffen einer emotionellen Basis für Dein Baby, für sein Leben als              Erwachsener

Kleingruppe

Die Kurse finden in regelmässigen Abständen in Kleingruppen (max. 5 Teilnehmer) statt. 

Hier gehts zu den laufenden Kursen.

Privatlektion

Privatlektionen bei Ihnen Zuhause oder im Kursraum in Cham auf Wunsch möglich. 

Datum nach Absprache.

Wichtige Hinweise:
Babymassage ist keine Therapie oder Behandlung. Es werden keine Diagnosen gestellt oder Medikamente abgegeben.

Verpasste Lektionen können nicht ersetzt/nachgeholt werden. Die Massagegriffe werden aber in den folgenden Lektionen wiederholt.

Geschenkidee: Schenken Sie einen Babymassagekurs! Geschenkgutscheine sind hier erhältlich Link

Fragen zu Babymassage,

Beckenbodentraining oder Kinesiotaping?

Jetzt gleich Kontakt aufnehmen.

Silvia Kinnunen | Langackerstrasse 35 | 6330 Cham 

www.minimoments.chsilvie@minimoments.ch | +41 (0)76 404 6213